Mitglieder-News


Besuchermagnet Glücksrad bei Juwelier Aumann auf dem Marktfest 2017

Fast 200 Gutscheine – über Beträge zwischen 5 und 15 Euro, für Batteriewechsel oder Schmuckreinigung – lockten als „kleine“ Preise beim Glücksrad vor dem Juweliergeschäft Aumann auf dem diesjährigen Marktfest. Aber nicht nur deswegen gabs den ganzen Tag lange

Besucherschlangen vor dem „magischen Dreh“: Als Hauptpreis winkte immerhin ein 5 g Goldbarren aus 999er Feingold. Etwa 30 Glücksspiel-Teilnehmer gehörten zum erlauchten Kreis mit einem „Gold-Treffer“. Die wurden in einem extra Topf gesammelt und daraus wurde dann der Hauptgewinner gezogen. Renate Glas aus Ronsberg war dann die glückliche Gewinnerin des kleinen Hochkaräters im Wert von etwa 200.- Euro.

Aumann – Juwelier und Uhrmachermeister

87634 Obergünzburg

Oberer Markt 1

Tel.: 08372 – 7777

Fax: 08372 – 980 344

info@aumann-juwelier.de

www.juwelier-aumann.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch 09:00 - 12:30 Uhr

Samstag 09:00 - 12:30 Uhr



Öwein in Eglofs feiert 25-jähriges Jubiläum

Seit 1992 führt Walter Graef-Wech in Eglofs, einem kleinen Ort oberhalb von Obergünzburg-Ronsberg, seinen Weinkeller mit Gewächsen von ausschließlich biologisch arbeitenden WinzerInnen aus ganz Europa. Sein Sortiment beläuft sich mittlerweile auf über 120 Sorten in allen Qualitätsstufen. Das gesamte Angebot reicht vom leckeren Landwein bis hin zum hochwertigen Tropfen bester Weinlagen. Ebenso bietet er qualitativ hochwertige Weingläser, sowie Balsamico-Essige und Olivenöl aus Italien, Spanien und Griechenland seinen Kunden an.

Die Schwerpunkte der Weine bilden Deutschland, Italien und Spanien, wobei die Auswahl der Leckereien aus Frankreich, Griechenland, Portugal und Österreich nicht zu kurz kommen. 

 

Das individuelle Sortiment wird von verschiedenen Schaum- und Perlweinen abgerundet, das er zum Teil seit 1998 wöchentlich, an jedem Freitag auf dem Biomarkt www.biomarkt-irsee.de in Irsee bei Kaufbeuren von 16–19 Uhr mit Verkostung anbietet.

Bei der Auswahl der Erzeugnisse ist dem passionierten Weinliebhaber neben biologischem, natürlichem Anbau das wichtigste Kriterium, dass diese ihm persönlich qualitativ zusagen. Er bezieht seine Bioweine direkt vom Winzer; wie auch von einem Biowein-Großhändler, mit dem er seit über 30 Jahren befreundet ist.

Weiterhin bietet Walter Graef-Wech:

  • Weinseminare für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Schulungen für Gastronomie und Einzelhandel
  • Gourmet-Abende: Zu jedem Menugang der passende Öwein
  • Weinverkostungen auch zu Hause
  • Wochenend-Weinreisen zu Bio-Winzer in Deutschland, Österreich und Italien
  • Onlineshop und Terminplaner

ÖWEIN

Eglofs 13

87634 Obergünzburg

Tel.: 08306 - 697

Öffnungszeiten: Mo-Do: 8 - 20 Uhr,  Fr: 8 - 13 Uhr,  Sa: 8 - 16 Uhr

www.öwein.de    info@oewein.de



Eisen Osterberger: Neues Logo - neue Homepage

Der Slogan im neuen Logo von Eisen Osterberger, wie er im Ort genannt wird, spricht gleich die Zielgruppen an, die sich im Geschäft wohlfühlen: Die Macher, also Handwerker, Renovierer, Gärtler, Köche, Dekorateure u.v.m., egal, ob hauptberuflich oder in der Freizeit. Und als Genießer sind alle Gourmets und Grillmeister gemeint, ebenso "Liegestuhl- und Sonnenschirmtester". Sie alle finden beim Eisen Osterberger Schönes und Gutes, was ihr Herz erfreut  und was die Arbeit und den Genuß perfekt macht.

Apropos Finden: Und damit sie sicher besser zurechtfinden, wurde der gesamte Verkaufs-raum umgestaltet, neu dekoriert und die Regale noch übersichtlicher angeordnet.

Natürlich präsentiert sich das komplette Angebot auch auf der neuen Homepage.

Die neue Homepage von Eisen Osterberger
Die neue Homepage von Eisen Osterberger


Diese Seite ist noch sehr jung...

Demnächst erfahren Sie hier mehr über weitere Mitglieder der IGO. Schauen Sie einfach immer wieder mal vorbei. Für Anregungen sind wir immer dankbar!